• Fussgängerbrücke Ettlingen

    Piontek + Partner Architekten und Ingenieure

    Foto: Piontek

  • Multihalle Mannheim

    Verformungsvermessung: Artmann Consult, Karlsruhe
    Gutachten: Naumer Architekten, Mannheim
    Foto: Wolfgang Naumer

  • Bauhof Frickingen

    Holzbaupreis 2012

    Architekt Manfred Fetscher

  • Bürogebäude Novum Würzburg

    Bürogebäude Novum Würzburg

    Tragwerksplanung: TW+ Thilo Weischedel Ingenieure GmbH
    Architekt: Architekt Baumschlager - Eberle, Lustnau
    Foto: Lars Kempin, Rottendorf

Der BDB Baden-Württemberg e.V. (BDB-BW) ist als selbständiger Verein Landesverband des bundesweit vertretenen BDB mit Sitz in Berlin. Über 30 Bezirksgruppen bieten Repräsentanz vor Ort und garantieren Basisnähe.

Die BDB-Fachorgane Deutsche BauZeitschrift (DBZ) für Architekten und Ingenieure bzw. das VDVmagazin für die Vermessungsingenieure sowie das Mitteilungsblatt des BDB-BW, ingenieurblatt für Baden-Württemberg, erhalten alle Mitglieder kostenlos frei Haus.

Erfolgreiche Sitzung des BDB-Präsidiums mit den BDB-Vertretern in den Vorständen der Architekten- und der Ingenieurkammern am 15. Februar 2017 in Potsdam

Die diesjährige gemeinsame Sitzung des BDB-Präsidiums mit den BDB-Vertretern in den Vorständen der Architekten- und Ingenieurkammern fand am 15. Februar 2017 in Potsdam statt. Die Veranstaltung soll wichtige Impulse zur weiteren Stärkung der Positionen des BDB in den einzelnen Kammern geben. Zu den Referenten gehörten Baustaatssekretär Gunther Adler und Ernst Uhing, Präsident der Architektenkammer NRW.

» weiterlesen

„Auf neuen Wegen die Zukunft bauen“ ist das BDB-Jahresleitthema für 2017

Das Präsidium des BDB hat auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass „Auf neuen Wegen die Zukunft bauen“ das BDB-Jahresleitthema für das Jahr 2017 ist. Vorgesehen ist, dass sich zahlreiche Veranstaltungen sowohl in den BDB-Landesverbänden und Bezirksgruppen mit diesem zentralen Thema schwerpunktmäßig befassen. Zudem wird „Auf neuen Wegen die Zukunft bauen“ auch das Kernthema des diesjährigen Deutschen Baumeistertages sein.

» weiterlesen

BDB-Studentenförderpreis: Einsendungen bis 28.2.2017 möglich

Im Rahmen der Förderung des studentischen Nachwuchses lobt der BDB zum 19. Mal den Förderpreis für Studenten aus. Prämiert werden solche Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte Lösungen zeigen. Teilnahmeberechtigt sind alle Studenten an Hochschulen der Fachrichtung Architektur und Bauingenieurwesen sowie Berufsanfänger bis zwei Jahre nach Studienabschluss. Einreichungsschluss ist der 28. Februar 2017.

» weiterlesen